das Objekt

Schloss

Püchau

.. Fehler entdeckt?   Ident: 04-828-54  
Straße: Schlossstr. 20     diese Info: gut    vom: 17.10.2012  
PLZ Ort: 04828 Püchau     Bekanntheitsgrad: weltweit bedeutend  
Fon:03425 - 81 69 48Objekt-Web: Besucheranzahl:  
Fax:03425 - 81 69 48Objekt-Mail:Objekt-GPS (Google):   
Hinweise:weitere Informationen im Internet, Schlossführungen zu best. Terminen 
Stichworte: Schloss  Rittergut  Objekt nutzbar  Schlosspark  Privatbesitz  Gaststätte  Pension  Wohnungen

die Gemeinde

Püchau  ==>  Landkreis: Leipzig  Bundesland: Sachsen  ADAC-Karte: 254-04  Meßtischbl.: 46-41
Internet Gemeinde:     Lage in Sachsen:   Gemeinde-GPS (Google): 51.400752,12.656668

Bilder (4)

Foto: H.Dehn
 

      

Foto: J.Ziegenbalg
Hofseite links

      

Foto: J.Ziegenbalg
Hofseite Mitte

Foto: J.Ziegenbalg
Hofseite rechts

      

Foto: J.Ziegenbalg
Gebäude rechts

      

Foto: J.Ziegenbalg
Turmeingang

Foto: J.Ziegenbalg
Parkseite

      

Foto: J.Ziegenbalg
Saal EG

      

Foto: J.Ziegenbalg
WG links

Foto: J.Ziegenbalg
WG rechts

      

Foto: D.Lichtenstein
 

      

Foto: Postkarte um 1910 (1)
 

Foto: Postkarte um 1910 (1)
 

              
B+1

Beschreibung

(DDR - Alters- und Pflegeheim)
Restaurant (Mai-Dezember), Feierlichkeiten aller Art (Hochzeiten, Geburtstag, Familienfeier etc.), Übernachtungen
ständige Künstleraustellung
Park ist zuänglich, wenig gepflegt
Schloss in befriedigendem Zustand, erste Arbeiten abgeschlossen
zum Rittergut gehört das Vorwerk Plagwitz und die Schäferei Lübschütz
...sollten Sie einen Fehler entdeckt haben ...     ...oder ...  

Zugang

Anfahrt KFZ:A14, B6, B107 Richtung Eilenburg, Ausschilderung 
Parken:vor dem Schloss 
Zugängigkeit:Objekt ist öffentlich zugängig 
Besichtigung:mit Führung 

in der Nähe

Leulitz Besuch lohnend  

Eigentümer

Name:Goldhahn Consult GmbHFon:0173 / 3518148 
Straße:Schlossstr. 20   
PLZ Ort:04828    Püchau   

hist. Daten

 Wirtschaftsflächen und Steuer sind als Größenordnung zu verstehen 
Steuereinheiten um 1840:38.090,37 Einheiten  lt. Groß, Reiner ( siehe Literaturangaben ) S.13ff 
Lage um 1900:Königreich Sachsen / KreisHpt.Leipzig / Grimma 

Links

das Objekt in Sachsen-Schlösser Lutz Wohler  
das Objekt in Historisches Sachsen Heyko Dehn  

Literatur

Die Rittergüter des Kgr.Sachsen Hofmann, H.L.Dr Dresden Blasewitz 1914 Erich Leonhardi Seite:294
Schlösser u.Herrenh. links u.rechts d.Mulde Donath,Matthias,Dr.Edition Sächsische Zeitung 2012 Seite:131
Schlösser u.Rittergüter i.Kgr.Sachsen I.Sec. Poenicke, G.A. Leipzig 1854-1861 Seite:13
Sachsens schönste Schlösser Donath,Matthias,Dr.Edition Sächsische Zeitung 2008 Seite:134
Handb.dt.Kunstdenkm.Drsdn,K.M.Stadt,Lpzig Dehio,Georg AkademieVerlag Berlin 1966 Seite:338
Burgen und Schlösser in Sachsen Gröger,Helmut,Dr. Verlag Heimatwerk Sachsen Dresden 1940
Histor.Ortsverzeichnis v.Sachsen Blaschke, Karlheinz Leipziger Universitätsverlag GmbH 2006
Burgen und Schlösser Fuckert,Bernd Westermann Schulbuchverlag GmbH, Braunschweig 1993
Bürgerliche Rittergüter Flügel,Axel Vandenhoeck und Ruprecht Göttingen 2000
Herrsch.Güter b.z.bürgerl.Agrarreform Groß, Reiner Lpzig und Drsdn 2004 Verlag d.Sächs.Akademie d.Wissensch. Seite:54
Sachsens Schlösser und Burgen Maresch, Hans und Doris Husum-Verlag 2004 Seite:192

(1)Wir zeigen diese Postkarten um zu veranschaulichen, wie diese Bauwerke um 1900 aussahen und heute teilweise verloren sind.
Die Postkarten sind in aller Regel älter als 70 Jahre. Es besteht somit kein Urheberschutz mehr.
Sollten wir dennoch irgendwelche Urheberrechte verletzen, so lassen Sie uns das bitte wissen. Wir werden die Bilder umgehend entfernen.

(4) Die Veröffentlichung von Bildern erfolgt auf der Grundlage von Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte §59.
Siehe auch: Panoramafreiheit, BGH 9.3.1989 I ZR 54/87 (Friesenhaus)

Auf Grund der Anzahl der Gebäude und deren positive und negative Veränderungen der Bausubstanz im Laufe der Zeit, stellen einzelne Abbildungen nicht den derzeitigen Zustand dar.
Die Reihenfolge der Bilder ist keine Zeitreihenfolge

* Ende Objektanzeige *